Dortmund 50 orte der industriekultur. 50 Köpfe 2019-03-01

Dortmund 50 orte der industriekultur Rating: 6,6/10 102 reviews

Extraschicht — Dortmund ist mit sechs Spielorten dabei

dortmund 50 orte der industriekultur

Um die Organisation der Jubiläumsfeier kümmert sich Candan Bayram, Leiterin des Referats Hochschulmarketing. Es gibt viel zu sehen, zu hören und zu erleben. Brigitte Thies hat als langjährige Mitarbeiterin viele Veränderungen ihres Arbeitsalltags miterlebt. Nach den Schrecken der Kriegsjahre und den großen Anstrengungen des Wiederaufbaus - die Innenstadt war zu über 90 Prozent zerstört - präsentiert sich Dortmund am 12. Ich habe es dann raus gelassen, weil es ja nichts mit Industrie zu tun hat. Hier nur einige unserer Highlights im Jubiläumsjahr.

Next

Veranstaltungsreihe Bild und Klang

dortmund 50 orte der industriekultur

Die Führungen finden von Frühjahr bis Herbst statt. Sie kann bequem mit dem Aufzug erreicht werden und ist während der des Hauses zugänglich. Gasometer Oberhausen Foto: Kappi Kraftwerk Neurath Das Kraftwerk Neurath ist das zweitgrößte Braunkohlekraftwerk in Europa. Sondern weil ich selbst ein kommunikativer und interessierter Mensch bin und es schätze, Aufträge und Projekte in gutem Kontakt und offener Kommunikation zu realisieren. Die Jubiläumstour Bus Jubiläumstour - 50 Jahre Stadtrundfahrten in Dortmund 1952, Theodor Heuss weiht mit der Westfalenhalle den damals größten Kuppelbau Europas ein. Im Interview spricht er über seine bahnbrechenden Erkenntnisse, die besonders im Rückblick visionär erscheinen. Sie erzählt im Interview von ihren persönlichen Erfahrungen mit der Bibliothek im Wandel der Zeit.

Next

Veranstaltungen

dortmund 50 orte der industriekultur

Heute ist das Bibliotheksgebäude ein Ort, der bis ein Uhr nachts geöffnet ist und eine Infrastruktur für ganz unterschiedliche Lernszenarien bietet. Für dessen Bau hatte er sich eingesetzt und den letzten Nagel in den Dachstuhl eingeschlagen. Detlef Müller-Böling wirbt für die Wissenschaftsstadt Dortmund, regional wie weltweit. Auf einer Aussichtsterrasse kann man sogar in Liegestühlen die Aussicht genießen, sofern man dabei von Genuss überhaupt sprechen kann. Brauerei-Museum: An der Steigerstraße dreht sich viel, na klar, um Bier und die Braukunst.

Next

getyouribextumbler.com

dortmund 50 orte der industriekultur

Donnerstag brachen die Leitungen im Call-Center des Clubs zusammen: 1050 Anrufe binnen zwei Stunden — zu viel für zehn Mitarbeiter. Highlight dieser Location sind aber die zwei Rundbögen des Horizontobservatoriums, die ein tolles Fotomotiv abgeben. Entwicklung Und noch immer beruhen viele der angebotenen Touren auf dem damaligen Konzept. Die Besucherplattform der Reinoldikirche Von der Reinoldikirche hat man einen tollen Blick auf den Alten Markt und die Marienkirche Wer den Aufstieg nicht scheut, wird von der mit einem Rundumblick über die Stadt belohnt. So gelingt dir der perfekte Einstieg in die Fotografie und du machst bald selbst wunderschöne Fotos. Ihre Gesprächspartnerin und -partner sind: Jörg Stüdemann Stadtdirektor, Kulturdezernent und Stadtkämmerer , Rolf Kuttig Kulturhauptstadtbeauftragter , Dr. Wie lässt sich Geschichte darstellen und Vergangenheit vermitteln? Sie sind Teil eines Kunstprojekts von Brigitte Hitschler aus dem Jahr 1998.

Next

Extraschicht — Dortmund ist mit sechs Spielorten dabei

dortmund 50 orte der industriekultur

Besonders beeindruckt waren die Gäste von dem herzlichen Empfang der Dortmunder. Das sind einige der zentralen Fragen, mit denen ich mich seit über 20 Jahren intensiv auseinandersetze. Höhepunkte In den vergangenen 50 Jahren gab es natürlich viele Höhepunkte. Anders als der Neusser Hafen sind hier nur noch Überreste der alten Industriekultur zu sehen. Sie gibt im Interview einen Ausblick auf das Programm, das auch einige Referenzen zur Gründungsfeier vorhält.

Next

Bitte lächeln: Diese 5 Orte in Dortmund sind perfekt für Selfies

dortmund 50 orte der industriekultur

Wer bei der Zeitreise dabei sein will, sollte sich ein Ticket entweder online über meineheimat. Nach der Jahrtausendwende begleitet Prof. Halde Hoheward Fotograf: Niklas Geleucht auf der Halde Rheinpreussen Die Halde Rheinpreussen befindet sich in Moers und wurde auf eine Höhe von 74 Metern aufgeschüttet. Juni 1968 war es schließlich soweit und die ersten Busse starteten vom Theater zur Besichtigungstour durch Dortmund — Höhepunkte waren der Westfalenpark inklusive Turmauffahrt, die Pause in Syburg — noch ohne Spielbank -, die Rote Erde, denn das Westfalenstadion gab es noch nicht, der Hafen, Sanierungs- und Wohnbebauungsgebiete. Der Titel sagt ja eigentlich schon alles: Mehr als 100 Zechen werden hier vorgestellt. Ihm folgt — im Alter von gerade einmal 34 Jahren — der Physikprofessor Erich te Kaat, der den Aufbau weiter voran treibt und für die Profilierung der Universität eintritt. Juni zum zwölften Mal die Tore alter Industriedenkmäler für die Kultur.

Next

der im Ruhrpott: Ăśber 50 Orte werden bespielt

dortmund 50 orte der industriekultur

Kraftwerke Neurath Foto: Dirk Rangierbahnhof Hagen-Vorhalle Wo viel Industrie ist, da gibt es natürlich auch eine Menge Güterzüge. Juni 1968 starten fünf Busse mit insgesamt 220 Neugierigen zur ersten öffentlichen Stadtrundfahrt durch Dortmund. Februar 1989 über Glasfaserkabel vom Campus Nord zum Campus Süd geschickt hat. Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. Heike Regener ist ihre Gesprächspartnerin auf Phönix West und im Dortmunder U. Es ist nicht nur selbst ein spannendes Fotomotiv, mit seiner Höhe von 115 Metern ist es auch ein toller Aussichtspunkt, von dem aus man weite Teile des Ruhrgebiets sehen kann.

Next

Extraschicht — Dortmund ist mit sechs Spielorten dabei

dortmund 50 orte der industriekultur

Der Artikel erschien am Di 3. Juni die Vielseitigkeit der Industriekultur gefeiert. Im Inneren finden außerdem regelmäßig Ausstellungen statt. Dortmunder U: Am Dortmunder Wahrzeichen stehen junge Kreative im Mittelpunkt. Doch um vergangene Ereignisse und Prozesse zu verstehen, muss man Überreste und Traditionen benennen, interpretieren und zuordnen können. Bei besonders schlechtem Wetter kann es vorkommen, dass die Terrasse nicht betreten werden darf.

Next

Neue BroschĂĽre

dortmund 50 orte der industriekultur

Im Rahmen der Serie , gesendet am 03. Auf 22places berichten wir von unseren Reisen und geben dir einfach umsetzbare Tipps zum Fotografieren: Mit viel Liebe zum Detail, inspirierend, authentisch und vor allem: immer ehrlich. Seit 2014 sind nun die lokalen Akteure dabei, dieses zu sichern und weiter auszubauen. Etwas von der Begeisterung versprüht sie im Fanshop. Hafen in Neuss Foto: Jonas Banken Innenhafen Duisburg Ein weiterer Hafen ist der Innenhafen in Duisburg. Grund genug für das Hosch Museum den Stahlbau zum Thema für die Extra-Schicht zu machen. Zum Abschied waren nicht nur Tränen in den Augen der Zwickauer, sondern auch die StadtführInnen haben sicher so manches Tränchen unterdrückt.

Next

Dortmund: 50 Orte der Industriekultur / ISBN

dortmund 50 orte der industriekultur

Eleftheria Lehmann 1966 aus Griechenland zum Studium nach Deutschland. Anders als bei anderen einschlägigen Führern ist zu loben, dass eine Übersichtskarte beigegeben ist, wenngleich deren überstilisierte Gestaltung den Informationswert deutlich schmälert. Feiern Sie mit uns Im Jubiläumsjahr bieten sich viele Gelegenheiten, die Technischen Universität Dortmund kennenzulernen. Wenn du über diese Links etwas kaufst oder buchst, erhalten wir eine kleine Provision. Schiffshebewerk Henrichenburg Das Schiffshebewerk in Henrichenburg ist eines der älteren Industriebauwerke in dieser Liste. Er ist zur Promotion nach Dortmund gekommen.

Next